22.04.2020

Einsatz unseres Baufachberaters nach Explosion

Einsatz unseres Baufachberaters:

Nach einer Explosion am Mittwoch gegen 13 Uhr in Köln-Buchheim in einem Einfamlienhaus konnten durch die Rettungskräfte des DRK Köln mit ausgebildeten Hunden vier leicht verletzte Personen aufgespürt und gerettet werden.

Eine bis zuletzt vermisste männliche Personen konnte gegen 19:45 Uhr nur noch tot geborgen werden. Zur Verhinderung weiterer Gefahren wurden vom Energieversorgunsunternehmen die Gas -und Stromleitungen im betroffenen Straßenbereich abgeschaltet. Zur Ausleuchtung der Einsatzstelle waren die Kameraden der Lichteinheit Porz Langel der Freiwilligen Feuerwehr Köln im Einsatz. Anschließend wurde zur Einschätzung der Lage und der Schäden an den benachbarten Gebäuden unser Baufachberater zur Einsatzstelle gerufen, sodass auch die letzten Trümmer entfernt und die Einsatzstelle geräumt werden konnte.

Fotos: Yann Walsdorf

mehr unter: https://www.ksta.de/koeln/haus-in-koeln-buchheim-explodiert-leiche-in-truemmern-gefunden---obduktion-am-donnerstag-36590758

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: