08.04.2019

THW-Präsident besucht den Ortsverband Beuel

Am 08.04.2019 besuchte der THW Präsident Albrecht Broemme, sowie der neue Referatsleiter Einsatz des Landesverbandes NRW, Dr. Frank Altenbrunn, unseren Ortsverband.

Gegen 18.00h erreichte unser Präsident überraschend unsere Unterkunft. Er wurde von einzelnen Helfern in Empfang genommen und mit kalten Getränken versorgt. Während eines ausführlichen Rundgangs wurden Herrn Broemme die Unterkunft und das angrenzende Übungsgelände gezeigt. Unser Ortsbeauftragte Michael Thielges sowie der Vorsitzende des Helfervereins Thorsten Petri gingen dabei auf die Spezialitäten des Ortsverbandes ein. Ausführlich wurde auch über das Thema „neue Unterkunft“ gesprochen, welches schon mehr als 10 Jahre den Ortsverband beschäftigt. Zeitgleich zum Rundgang trainierte die Freiwilligen Feuerwehr Beuel auf unserem Übungsgelände. Herr Broemme betonte in diesem Zusammenhang, wie wichtig eine gute Zusammenarbeit der verschiedenen Organisationen sei.
Im Anschluss zeigte sich Herr Broemme tief beeindruckt von unseren „Umkleiden“, die bei ihm einen bleibenden Eindruck hinterließen.

Im Anschluss wurde uns ein hervorragendes Essen durch unsere Küche gereicht. Nach der wohlverdienten Stärkung nahm Herr Broemme an der schon länger geplanten Ortsauschusssitzung teil, die er mit sehr interessanten Beiträgen ergänzte.

Der OV Beuel bedankt sich für den Besuch von Herrn Broemme, für die konstruktiven und interessanten Gespräche sowie die Unterstützung für den Ortsverband.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: